Planung 2015 Norwegen

In den Sommerferien 2015 haben wir zusammen 3 Wochen Urlaub. In dieser Zeit haben wir vor nach Norwegen zu fahren. Die Planung ist gegliedert in 2 Teile, An-und Abreise und Norwegen.

An- und Abreise:

Das Ziel für den 1. Tag heißt Schweden. Länge der Tagesetappe soll ca. 900km betragen, unter Verwendung der Fähre Puttgarden-Rødbyhavn. Am 2. Tag der Tour steht das Kaufhaus Gekås
in Ullared auf unserer To-do-Liste. Je nach dem wie lange wir dort brauchen, werden wir noch einmal in Schweden übernachten oder nach Norwegen bis kurz vor Oslo fahren.

Norwegen:

Unser erster richtiger Stop in Norwegen wird Oslo sein. Hier werden wir 1-2 Tage verbringen und die nordeuropäische Metropole auf uns wirken lassen. Von dort aus werden wir der E6 weiter folgen. Die Olympia Stadt Lillehammer wollen wir uns nicht entgehen lassen. Danach werden wir die preisprämierte krickelige Küste, vom Designer Slartibartfaß , besuchen. Über den Trollstigen geht es weiter zum Geirangerfjord. Wie lange wir hier bleiben werden wird sich vor Ort zeigen.
Danach ist Planung noch etwas offen. Sicher ist es, dass wir Bergen besuchen werden und auch der Preikestolen steht auf unserer Liste. Vielleicht geht es dann über Heddal zurück nach Oslo, um von dort aus den Rückweg durch Schweden anzutreten.
Ob es so kommen wird oder ob wir alles anders machen, wird sich unterwegs zeigen.

Planungsunterlagen für Norwegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.